Messung Ausrichtung mit map.geo kontrollieren


von Nadine

Weil die Messungen bei mir oft Abweichungen ergeben, kontrolliere ich es jeweils auf der Karte nach.
Auf folgender Seite hat es sehr gut Karten der Schweiz und unter „Zeichnen & Messen auf der Karte“ kann man sich die Abweichung von Norden anzeigen lassen. Einfach von der Blickrichtung Richtung Sitzposition den Strich ziehen und dann hat man die Gradangabe für die Sitzposition.
https://map.geo.admin.ch

Und dann sieht es etwa so aus:

Bildschirmfoto 2016-06-18 um 18.02.23

Die Abweichung vom Magnetischen Nordpol nennt man Deklination.

Hier die Erklärung aus Wikipedia:
Deklination (auch: Missweisung oder Ortsmissweisung; engl.: magnetic declination oder variation) ist der Winkel zwischen der magnetischen und der geographischen Nordrichtung, welcher insbesondere bei der Navigation mit dem Kompass berücksichtigt werden muss.

Und unter dem Link von kowoma steht folgende Erklärung:

Für Mitteleuropa ist die Deklination nahe bei Null und nimmt bis mindestens zum Jahr 2005 noch weiter ab.

Kommentar absenden